34. ARLBERGER GYNÄKOLOGIELEHRGANG:Neuerungen, Schwerpunkte und Leitlinien

19.01.2020 

- 24.01.2020 

Bei der Zusammenstellung des Programms waren wir vor allem um Qualität und Aktualität bemüht.
Die Zusammenhänge zwischen Umwelt und Endokrinologie bilden einen passenden Auftakt. Die neuen Erkenntnisse über die Bedeutung des Mikrobioms auf vielfältige Funktionen des weiblichen Organismus werden erstmals breit diskutiert werden können. Ebenso widmen wir uns im Rahmen eines Onkologie Tages dem aktuellen Tumorverständnis und davon ableitbaren Behandlungsstrategien. Einen ganzen Tag wollen wir für die Diskussion neuer, relevanten Leitlinien verwenden und konnten dazu die jeweiligen Repräsentanten der Leitlinienkommissionen gewinnen.
Nicht zuletzt wollen wir einen Blick in unsere fachliche Zukunft werfen, um uns rechtzeitig auf das Kommende vorbereiten zu können.

ANMELDUNG: E-Mail: hanna.steiner@vlkh.net, Tel.: 0043 (0) 5522 303 2298

ORT: Hotel Zürserhof, Zürs 75, A-6763 Zürs am Arlberg

Bild: