GRUNDKURS CAROTIS-DUPLEX-SONOGRAPHIE

14.12.2018 

 

 

 

 

In diesem Kurs lernst du diverse Abschnitte der extrakraniellen hirnversorgenden Arterien einzustellen und zu beurteilen. Du lernst normale Verhältnisse von pathologischen zu unterscheiden – ein  Schwerpunkt des Kurses liegt in der Quantifizierung von Stenosen.

Kursinhalte:
- Technische Voraussetzungen für den Gefäßultraschall
- Anatomie und anatomische Varianten
- Untersuchungstechnik
- Normalbefund
- Häufige Pathologien mit Schwerpunkt Stenosequantifizierung
- Stabiler oder vulnerabler Plaque?
- Differenzierung: Artherosklerose – entzündliche Gefäßerkrankung ?
- Case Reports aus der klinischen Praxis

50% des Kurses bestehen aus praktischen Übungen in Kleingruppen (max. 5 Personen) – damit lernst du  diese innovative diagnostische Methode nicht nur in der Theorie kennen

Programm und Anmeldung unter:
https://ultraschallkurs.at/